Hamilton mit blonden Haaren. Copyright: F1-insider
Hamilton mit blonden Haaren. Copyright: F1-insider

Traurig, aber wahr: Lewis Hamiltons neuer Blondschopf war gestern Thema Nummer eins im Fahrerlager von Monza. Auch bei seinem Teamkollegen Nico Rosberg. “Lustig”, sagte der Mercedes-Teamkollege des Briten. “Seit ich 14 Jahre alt bin, hat Lewis sich immer über meine blonden Haare amüsiert. Jetzt hat er selbst welche!”

Ein gefährlicher verbaler Angriff, wie sich später herausstellte.

Hamilton nämlich konterte: “Ich meinte damals nicht die blonde Farbe der Haare, sondern die Strähnen, die er sich immer wie ein Mädchen hinters Ohr steckte!” Bamm, der hatte gesessen!

In eigener Sache war Rosberg gestern übrigens zurückhaltender. Den Namen seiner Tochter wollte er noch nicht verraten. Angeblich, weil “wir uns über die Schreibweise noch nicht geeinigt haben.” Aha. 


 

Wenn Euch der Artikel gefallen hat, klickt bitte auf eine Anzeige. Nur so kann ich diese Webseite weiter finanzieren. Danke!

If you like our article, please klick on one of the ads. That’s how I can afford to make this website run.

Get F1 Insider Gifts!

No spam guarantee.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here