Sergio Perez

Sergio Perez

Sergio Pérez – Startnummer 11

Mexikaner, geboren: 26. 1. 1990 in Guadalajara.
Wohnort: Monaco, 1,73 m, 64 kg.

Karriere: 2004 Skip Barber National Championship, 2005 und 2006 ­Deutsche Formel BMW und A1 GP, 2007 Meister B-Cup britische F3, 2008 britische F3 (vierter Platz), 2009 und 2010 GP 2 (2010 Vizemeis­ter). 

Formel 1: 2011 und 2012 Sauber, 2013 McLaren, 2014 – 2018 Force India, seit 2019 Racing Point.
Rennen: 158; 529 WM-Punkte, zwei zweite Plätze, sechs dritte Plätze, vier schnellste Runden.

[Zur Teamseite]