Samstag, Februar 23, 2019

Die McLaren Seite

Alles über das McLaren Team und ihre Fahrer

Carlos Sainz Jr.

Nr. 55 WM-Bilanz: WM-10. mit Renault (2018)

Lando Norris

Nr. 4 WM-Bilanz: 2019 Erste Season

Das McLaren Team

Gesamtbudget: 280 Millionen Euro
WM: 842 Rennen, 5208,5 Punkte, 182 Siege, 155 schnellste Runden, 155 Pole-Positions.
WM 2018: 62 Punkte 0 Siege, 0 zweite Plätze, 0 dritte Plätze, 0 schnellste Runden, 0 Pole-Positions.
Ausfallrate: 8 Aus­fälle/42 Rennen (21 pro Fahrer).

Mitarbeiter: 560
Personal: Zak Brown (Geschäftsführer der Unternehmensgruppe), Teamchef Andreas Seidl, Chefingenieur Andrea Stella, Motorenchef Rémi Taffin (Renault).

Besitzverhältnisse: Königreich Bahrain (50 Prozent)
TAG Group Holdings SA (25 Prozent)
McLaren Holding (25 Prozent)

McLaren Technology Center,
Chertsey Road, Woking,
Surrey GU21 4YH, England.
www.mclaren.com

MCLAREN TICKER

Vandoorne zu McLaren-Honda?

Stoffel Vandoorne könnte schon 2016 in die Formel 1 aufsteigen und Fernando Alonso Teamkollege bei McLaren-Honda werden.

Unfall-Theorie: Sagt Alonso die Wahrheit?

Fernando Alonso hat behauptet, die Lenkung seines McLaren sei beim Crash in Barcelona festgegangen. Das kann nach Recherchen von ABMS nicht stimmen.

Alonso-Comeback? McLaren mit 150 PS weniger

Drei Fragen beschäftigen die Formel-1-Gemeinde vor dem „Großen Schweiß von Malaysia“ (35 Grad Hitze werden erwartet, bis zu 75 Prozent Luftfeuchtigkeit) am nächsten Sonntag.